Ost­see, genau­er gesagt Rügen, war das Ziel der letz­ten grö­ße­ren Rei­se. Eine sehr abwechs­lungs­rei­che Rei­se zwi­schen Leucht­tür­men, Meer und Was­ser, Sand, Archi­tek­tur, Son­ne, Nebel und Wind.

Es gab unend­lich viel zu sehen von Binz über Sel­lin, Sass­nitz, Krei­de­fel­sen, Kap Arco­na und vie­le ande­re schö­ne Ecken. Aber oft war es so win­dig, dass es für das Flau­schi zu gefähr­lich wur­de. Es hät­te sehr schnell für immer weg sein kön­nen. Des­we­gen gibt es von die­ser Rei­se recht weni­ge Flau­schi-Fotos. Sicher­heit geht ja vor…