Die­ses Jahr hat es nun doch geklappt… Ich konn­te die 16. Inter­na­tio­na­len Lahn­stei­ner Modell­bahn­ta­ge 2018 besu­chen. Ein tol­les Erleb­nis für Foto­gra­fin­nen, die Minia­tur­wel­ten lie­ben!

Für den Besuch in der Stadt­hal­le habe ich 3 Stun­den geplant. Ganz schnell stellt ich fest: Das war ein­deu­tig viel zu kurz! Es gab viel zu viel zu sehen, ganz tol­le Moti­ve ich konn­te sehr inter­es­san­te Gesprä­che füh­ren und unzäh­li­ge Fotos machen.

Das ist das The­ma: Die Fotos brau­chen natür­lich ihre Zeit. Ich muss sich ein wenig sich­ten und auf­be­rei­ten. Sprich, dass ich heu­te noch kei­ne Bil­der prä­sen­tie­ren kann. Aber sich kom­men auf jeden Fall bald!

Wenn jemand Inter­es­se an den Bil­dern hat, schreibt mir bit­te eine E-Mail. Oder kon­tak­tiert mich per Face­book.

Ich mache mich dann an die Arbeit an den Fotos und freue mich schon auf das nächs­te Jahr!